Kindertagesstätte Christuskirche - Forchheim

Kinderkrippe - "Auf einen Blick"

Glühwürmchengruppe = Krippengruppe (12 Plätze)

Aufnahme ab ca. 1 Jahr  

 


So erleben die Kinder den Tag bei uns - Tagesablauf:

 

Von 7.30 Uhr bis 8.30 Uhr ist die sogenannte Bringzeit. Ankommen, einfinden in die Gruppe und freie Bildungszeit.

Bis 8.00 Uhr werden alle Kinder (Kindergartenkinder und Krippenkinder) gemeinsam in der Krippe betreut.

Um ca. 9.00 Uhr räumen wir auf und anschließend findet unser Morgenkreis statt.

Dann frühstücken wir gemeinsam.

Danach beginnt die freie Bildungszeit. Hier ist Platz für Bücher anschauen, Spiele, Angebote, Ausruhen. Während dieser Zeit werden alle Kinder einmal gewickelt (ansonsten immer nach Bedarf).

Jeden Dienstag steht uns für eine Turnstunde die Turnhalle zur Verfügung. Ansonsten gehen wir in den Garten oder erkunden auf Spaziergängen die Umgebung.

Um 12 Uhr essen wir gemeinsam zu Mittag.

Von ca. 12.30 Uhr bis ca. 14.30 Uhr ist Schlafenszeit / Mittagsruhe.

Um 14.45 Uhr gehen die Krippenkinder mit in den Kindergarten zur gemeinsamen Brotzeit. Bis zum Ende des Kita-Tages werden sie dort dann gemeinsam betreut.


 

Schwerpunkte unserer Krippenarbeit

  • Eingewöhnungszeit
  • Erziehung zur Selbstständigkeit
  • Sauberkeitserziehung
  • Übergang in den Kindergarten


Wichtige Basiskompetenzen

  • Wertorientierte und sozialkompetente Kinder
  • Sprachkompetente Kinder
  • Bewegungsfreudige und gesunde Kinder
  • Künstlerisch aktive Kinder
  • Mathematische und forschende Kinder
  • Religiös kompetente und weltoffende Kinder


 Ausführliche Informationen bezüglich unserer Kinderkrippe finden Sie auf der Startseite unter → Konzeption Kinderkrippe